Mein Verein

TV Rönkhausen

1892 e.V.

Fussballcamp der Fussballfabrik an Pfingsten 2018

JSG Lennetal Flyer 2018 1

Training. Lernen. Leben.

Mit dieser Philosophie ist die Fußballfabrik zu Gast bei der JSG – Jugendfußball im Lennetal. Für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren bietet die JSG Lennetal ein 3-tägiges Fußballcamp an. Egal ob Vereinsmitglied, aus einem anderen Verein oder vereinslos – alle Kinder sind herzlich willkommen.

Die Fußballfabrik führt seit 1997 nach dem Konzept und der Philosophie von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup Gewinner Ingo Anderbrügge in ganz Deutschland Fußball-Veranstaltungen für Kinder durch. Jedes Jahr nehmen mehr als 3.000 Kinder an Basiscamps, Bestencamps und den Elitecamps teil. Die Fußballfabrik beschäftigt 9 Mitarbeiter im Büro und über 40 Honorartrainer, die ganzjährig von Ingo Anderbrügge in Trainer-Schulungen intern fortgebildet werden. Jedes Fußballcamp wird von einem erfahrenen und lizensierten Campleiter nach den Richtlinien des DFB geleitet.

Das Konzept der Fußballfabrik „Training. Lernen. Leben.“ sieht neben den anspruchsvollen Trainingseinheiten zusätzliche Seminare zu Themen wie beispielsweise Ernährung, Teamgeist, Regeln, Fair-Play, Mobbing, digitale Medien und Persönlichkeitstraining vor. Somit trägt die Fußballfabrik zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei, sie lernen das eigenverantwortliche Handeln im Kollektiv Fußballmannschaft. Denn die wichtigsten Umgangsformen festigen sich in der Kindheit.

In diesem Basiscamp stehen unter anderem die Themen Dribbling, Passen, Torschuss und Spielformen auf dem Programm und es werden Selbstständigkeit und Freude am Fußball vermittelt.

Vom 18.05. bis 20.05.2018 findet das Camp bei der JSG Lenntal statt.
Alle Nachwuchsspieler sind hierbei gleichermaßen willkommen, egal ob Fußball-anfänger oder schon talentierter Vereinsspieler. Trainiert wird Freitag von 16.00 – 18.30 Uhr und Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten am Samstag und Sonntag gibt es ein gemeinsames Mittagessen.

Die Teilnahmegebühr für die 3 Tage Fußball pur beträgt 115 €. In der Kursgebühr sind 5 Trainingseinheiten, das Mittagessen, die Versorgung mit Wasser, eine Ausstattung mit Trikot, Ball und Trinkflasche vom Ausrüster Puma und eine Teilnehmerurkunde sowie Medaille enthalten.
Die 3 Hauptvereine der JSG werden jedem teilnehmendem Mitglied 50 € in bar, zum Ende des Camps erstatten, sodass die Teilnahme für diese nur 65 € beträgt.
Beim Zuschuss werden die Jugendabteilungen unterstützt vom Hauptverein des TUS, dem Jugendförderverein des TVR´s und der Firma Metten Fleischwaren bei der SGB.

TUSFyler FördervereinMetten Firmenlogo

 

Der Austragungsort wird in diesem Jahr nach Lenhausen in 2014 und Rönkhausen in 2016, die H&R Arena in Bamenohl sein.

Anmeldungen gehen über die Homepage www.fussballfabrik.com/termine-anmeldung/ ein.
Dort einfach nach dem Verein suchen und die Schritte der Anmeldung durchführen.

Dazu haben wir von der Fußballfabrik eine Vorlage, für einen Gutschein, den z.B. die Oma nutzen kann, um ihrem Enkelkind die Teilnahme an dem Camp zu schenken.
Bei Interesse bitte an Sebastian Schulte (0151 21225471 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

Gutschein Weihnachten A4

Drucken E-Mail

Kommentare auf facebook

Anmelden